GaLa-Basics - Berufliche Qualifizierung für an- bzw. ungelernte Mitarbeiter*innen (Teil 1-3)

GaLa-Basics bietet drei Bildungspläne zu den Themenbereichen „Wege bauen“, „Treppen bauen“ und „Stauden pflegen“ für An- / ungelernte Mitarbeiter*innen des Garten- und Landschaftsbaus an, diese können als Gesamtpaket sowie als einzelne Bildungsbausteine bei uns gebucht werden.
Inhalte und Termine: Teil 1 „Stauden pflegen“ Teil 2 „Wege bauen“ Teil 3 „Treppen bauen“
Die berufliche Qualifizierung in den Tätigkeitsbereichen „Wege bauen“, „Treppen“ bauen und „Stauden pflegen“ vermittelt die notwendigen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten, die zur Erstellung von Wegedecken, Bauen von Treppen und pflegen von Stauden benötigt werden und den Mitarbeiter*innen den Erwerb einer beruflichen Handlungsfähigkeit ermöglicht.
Gala-Q Zertifikat bei Prüfung, Bestätigung der Fachkunde nach VSG 4.2 § 2 DA 2. und Anlage 3 - Durchführung von gefährlichen Baumarbeiten oder nur Teilnahmebescheinigung der LVGA
GaLaBau, Gärtner Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau, Quereinsteiger, Fachkräfte
Bitte beachten Sie die Hinweise auf dem Informationsbildschirm im Eingangsbereich
Voraussetzungen Die Qualifizierung richtet sich an - / Ungelernte, die den Bau von Treppen planen und durchführen sowie das Ergebnis der Bauausführung kontrollieren und Arbeitszeiten dokumentieren. Der/die An- / Ungelernte verfügt über erste Erfahrungen in den Tätigkeitsbereichen Ausführungspläne und Leistungsverzeichnisse lesen und auf die Baustelle übertragen sowie Erdarbeiten durchführen und befestigte Flächen vorbereiten und herstellen sowie über die Pflege von Stauden diese zu planen und durchzuführen. -Beschäftigung in Betrieben des Garten- und Landschaftsbaus -Vorerfahrung in den Bereichen Erd- und Wegebau sowie einfache Vermessungstechniken und der Pflege von Grünanlagen -Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung
Uhrzeit 8:00-15:30

Veranstaltungsort

LVGA Großbeeren

Termine Veranstaltungen